Instandsetzungsarbeiten im März

Achtung: Der Turm ist von 18. bis 21. 3. 2019 wegen Instandsetzungsarbeiten gesperrt!

Helferlein gesucht!

Helferlein für Herrn und Frau Osterhase gesucht!

Für alle, die schon immer einmal den Osterhasen treffen wollten, gibt es jetzt die Gelegenheit! Weiterlesen…

Lebenszyklus Award 2018 für Aussichtsturm

Der Aussichtsturm am Pyramidenkogel zieht nach wie vor Besucher in seinen Bann. Kürzlich erhielt die hoch über dem Wörthersee thronende Attraktion für Gäste und Einheimische, den Lebenszyklus Award 2018.
Weiterlesen…

3D-Kunst: Gregor Wosik malt bereits 2. Kunstwerk am Pyramidenkogel

Nach dem 3D-Kunstwerk des Vorjahres, die eine Hommage an Udo Jürgens sein sollte, arbeitet Künstler Gregor Wosik am Pyramidenkogel bereits an seinem 2. Kunstwerk. Am Fuße des höchsten Holz-Aussichtsturmes der Welt entsteht derzeit auf 1.350 Quadratmetern Fläche eine noch nie dagewesene Sensation – das weltweit größte Gemälde für Umwelt- und Klimaschutz.

Ein Kunstwerk entsteht. Fotos: DerHandler
Ein Kunstwerk entsteht. Fotos: DerHandler

Bereits am Gemälde zu sehen sind die Porträts von US-Präsident Donald Trump, des chinesischen Staatschefs Xi Jinping und des indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi als Hauptverursacher der Weltverschmutzung. In diesem Gemälde soll die Verschmutzung der Weltmeere mit Kunststoff, aber auch der zweite große Faktor der Umweltverschmutzung, der immense Ausstoß von Kohlenstoff und die damit einhergehenden verheerenden Auswirkungen auf die Erde und ihre Bewohner thematisiert werden.

Bürgermeister Karl Dovjak will mit diesem aufsehenerregenden Kunstprojekt ein Zeichen setzen. Dovjak: „Bei diesem 3D-Bild geht es vor allem darum bewusst zu machen, dass wir alle etwas tun können. Das Wichtigste ist aber, dass die Staatsführer der großen Nationen begreifen, dass man nicht so weiter tun kann, als ob nichts wäre!“

Mehr Informationen zur Entstehung des 3D-Kunstwerkes finden Sie hier:

>> Gregor Wosik malt 3D-Kunst-Sensation am Pyramidenkogel

3D-Kunst Live: Gregor Wosik, Anna Mrzyglod und David Holzinger malen sensationelles Gemälde auf 1.350:

2018 würdigte das Künstlergespann den unvergesslichen Sänger und Komponisten Udo Jürgens auf einem riesigen 3D-Bild am Fuße des Aussichtsturmes. Zur Entstehung des Kunstwerkes können wir Ihnen hier eine Zusammenfassung geben.

3D-Kunst 2018 – Gregor Wosik, Anna Mrzyglod und David Holzinger:

Entstehung des Kunstwerkes im Zeitraffer
http://udojuergens-pyramidenkogel.it-wms.com/

Weiterlesen…

Pyramidenkogel Turmlauf Weltcup

Der Aussichtsturm am Pyramidenkogel wird am 23. September zum Weltcup-Austragungsort.

Weiterlesen…

Öffnungszeiten – 5. bis 29. November

Nach einer Betriebsdauer von knapp fünfeinhalb Jahren werden in der Zeit zwischen dem 5. und dem 29. November Revisionsarbeiten durchgeführt und der Turm bleibt in diesen vier Wochen jeweils von Montag bis Donnerstag für Besucher geschlossen.
Freitags, samstags und sonntags können sich Gäste aber wie gewohnt an der herrlichen Aussicht erfreuen.
Der Adventmarkt ist nicht von der Sperre betroffen.

Geändert Öffnungszeiten von Montag, 5. November bis Donnerstag, 29. November 2018!!!Weiterlesen…

Gewinnspiel: Mitmachen und gewinnen!

Drei druckfrische Exemplare warten auf die Gewinner!

Weiterlesen…

Big Family Card bei Online-Auktion

Pyramidenkogel Aussichtsturm bei Online-Auktion der Kleinen Zeitung

Weiterlesen…

Crowd & Rüben

T-Mobile und Electronic Beats kommen diesmal am 28. Juli 2018 zum Aussichtsturm am Pyramidenkogel. Weiterlesen…

Hunde herzlich willkommen

Der fast 100 Meter hohe Turm hoch über dem Keutschacher Seental und dem Wörthersee lockt jährlich zigtausende Besucher auf den Aussichtsturm mit dem schönsten Panoramablick Kärntens. Was der eine oder andere vielleicht noch nicht weiß: Auch den Hund kann und darf man auf den Aussichtsturm mitnehmen. Die drei frei begehbaren Aussichtsplattformen sind nämlich ganz einfach mit dem Lift erreichbar.

Liebe Besucher/innen, wir bitten Sie, für Ihren Hund die Leine und einen Maulkorb mitzunehmen, da diese verpflichtend für den Turmbesuch sind!

Der Hund darf den Aussichtsturm gratis besuchen! Bitte beachten Sie die Leinen- und Maulkorbpflicht. Foto: Adobe Stock

 

Weitere Tipps für einen Besuch des Pyramidenkogels mit dem Hund

Die hundefreundliche Gemeinde Keutschach bietet auch Hunden die Möglichkeit, im See zu baden. Bademöglichkeiten für Hunde findet man in der eigenen Hundezone im Strandcamping Süd in Keutschach. Ebenfalls für Vierbeiner geeignet sind die nahegelegene Bucht, der Campingplatz Brückler Nord, FKK-Großcamping Sabotnik/Kaufitschach mit eigener Hundeecke und das Gelände des Family Camping Hafnersee. Den Badetag in der Gemeinde Keutschach kann man also ganz wunderbar mit einem Besuch des Aussichttsturmes am Pyramidenkogel verbinden.

Spazierwege am Pyramidenkogel

Genügend Auslauf kann man dem vierbeinigen Freund bei einem Spaziergang verschaffen. Direkt hinter dem Aussichtsturm am Pyramidenkogel führt der Pyramidenkogel Rundwanderweg nach Dellach, Maria Wörth, Reifnitz, Keutschach oder Schiefling. Ebenfalls in Keutschach und sehr empfehlenswert für Familien ist die Moorwanderung über 7,6 km durch das Keutschacher Moor. Hier heißt es, die Tier- und Pflanzenwelt zu erkunden und anhand von Schautafeln alles Wissenswerte zu erfahren.

Foto: pixelpoint/ Nicolas Zangerle

Urlauber und Ausflügler mit Hund genießen bei einem Aufenthalt in der Gemeinde Keutschach die Badeseen, hundefreundliche Betriebe, spannende Themenwanderwege und obendrein die schönste Aussicht vom Pyramidenkogel-Aussichtsturm.

Öffnungszeiten

März, April10 – 18 UhrEinlass bis 17:30 Uhr
Mai9 – 19 UhrEinlass bis 18:30 Uhr
Juni9 – 20 UhrEinlass bis 19:30 Uhr
Juli, August9 – 21 UhrEinlass bis 20:30 Uhr
September9 – 19 UhrEinlass bis 18:30 Uhr
Oktober10 – 18 UhrEinlass bis 17:30 Uhr
November10 – 17 UhrEinlass bis 16:30 Uhr
Dezember10 – 17 UhrEinlass bis 16:30 Uhr
Jänner, Februar10 – 17 UhrEinlass bis 16:30 Uhr