75 Jahre UNICEF: Pyramidenkogel macht blau

Der Pyramidenkogel in Keutschach macht blau für Kinder in Not.

Anlässlich des 75-jährigen Bestehens von UNICEF erstrahlen heuer prominente Persönlichkeiten, Gemeinden und Unternehmen in blauem Licht, um die Rettung für Kinder in Not zu sein. Ab dem 20. November 2021, dem Internationalen Tag der Kinderrechte, bis zum 75-jährigen Gründungstag von UNICEF am 11. Dezember 2021, machen blaue Lichtinstallationen österreichweit auf Kinderrechte aufmerksam.

Der Pyramidenkogel in Keutschach macht blau für Kinder in Not © Gert Steinthaler
Der Pyramidenkogel in Keutschach macht blau für Kinder in Not © Gert Steinthaler

Als weithin sichtbares Zeichen für Kinderrechte werden zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Gebäude blau beleuchtet, um die Aufmerksamkeit für die Not von Millionen Kindern weltweit zu erhöhen.

Auch wir, die Gemeinde Keutschach, setzen uns für die Rechte von Kindern ein und unterstützen den Aufruf von UNICEF Österreich für Kinder in Not. Unser Pyramidenkogel wird aus diesem Grund am 20. November 2021 blau beleuchtet werden.

Seit 75 Jahren setzt sich UNICEF, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, weltweit für Kinder in Not ein, ohne Wenn und Aber. „Um die Welt für jedes Kind etwas besser zu machen, gilt unser herzlicher Dank all jenen, die unsere Arbeit unterstützen und sich für Kinder und ihre Rechte stark machen. Mehr denn je sind im Schatten der Coronapandemie Hunger, Krankheit und eingeschränkte Bildungsmöglichkeiten weltweit eine tägliche Herausforderung für Millionen Kinder und ihre Familien. Es gibt daher mehr zu tun denn je“, betont Christoph Jünger, Geschäftsführer des Österreichischen Komitees für UNICEF.

Weitere Informationen finden Sie unter unicef.at/machmablau und unicef.at/jetzt.

3D-Kunst im Zeichen des 10. Oktober

Pyramidenkogel im Zeichen des 10. Oktober

Riesiges 3D-Gemälde zu Füßen des weltweit höchsten Holz-Aussichtsturmes zum 100. Jubiläum der Volksabstimmung – „Wir lieben unser Kärnten/Koroška“
Weiterlesen…

Tipp: So vermeiden Sie Wartezeiten

Während der Ferienmonate ist unser Aussichtsturm sehr gefragt. Aus diesem Grund kann es gelegentlich zu Wartezeiten kommen.
Unser Tipp: Vermeiden Sie eventuelle Wartezeiten und besuchen Sie den Aussichtsturm in der Zeit von 9:00 bis 11:00 oder zwischen 16:00 und 20:30 Uhr.

Liebe Grüße
Ihr Pyramidenkogel-Team

Nervenkitzel pur: FLY 100

Sommerspecial „Fly 100“

Im Innenbereich des Aussichtsturmes haben Besucher die Möglichkeit, mit der höchsten geschlossenen Rutsche Kontinentaleuropas ziemlich rasant und äußerst aufregend den Rückweg anzutreten. Weiterlesen…

Rutsche in Betrieb

Bitte beachten Sie:

*Mindestgröße für die Benützung der Rutsche: 130 Zentimeter. Kinder dürfen nicht mit den Eltern bzw. Erwachsenen rutschen. Die 130 cm Körpergröße, ab der man rutschen darf, wurde vom Technischen Überwachungsverein Austria (TÜV) festgelegt.  (Kein Rutschen-Betrieb bei Regen bzw. feuchtem Wetter).

Kosten pro Fahrt: € 4,50
„Rutschen-Block“ 5 + 2: € 22,00

Bärenstarke Geschichten mit Benno

Ganz besonders für Kinder ist es im Moment nicht leicht mit der Situation umzugehen. Die Schule, Lehrer, Freunde, der Hort, Oma und Opa fehlen den Kleinsten ganz besonders. Liebe Kinder, eines können wir euch sagen: Benno, der Bär ist auch in diesen Zeiten für euch da und überrascht euch mit schönen Geschichten.

In dieser Mitmach-Serie hört und seht ihr Benno, den Bären, an den schönsten Plätzen im Seental Keutschach.

Es gibt bärenstarke Geschichten, Rätsel und spannende Aufgaben zu lösen.

Zeigt das Video den Kleinen und bastelt, zeichnet und ratet mit. Unsere Emailadresse lautet benno@mail.gmx

Wir freuen uns über eure Nachrichten!

Übrigens: Dargestellt wird der Erzählbär von Schauspieler Michael Kuglitsch. Der gebürtige Klagenfurter ist auch andernorts, wie am Stadttheater Klagenfurt oder in der Filmbranche, sehr gefragt und freut sich auf seine neue Aufgabe: „Es macht mich glücklich, wenn ich den Kindern ein wenig Freude bereiten darf!“

Schauplätze der bärenstarken Geschichten sind die schönsten Orte im Keutschacher Vier-Seen-Tal, darunter selbstverständlich der Pyramidenkogel-Turm mit seiner herrlichen Aussicht. Benno, der Bär, erfreut die Kinder aber nicht nur mit Geschichten, er fordert sie auch zum Zeichnen, Basteln sowie Rätsel-Lösen auf. Zudem dürfen sie sich selbst Geschichten aussuchen und ihre jeweiligen Wünsche an benno@mail.gmx senden.

TOP3 Kärnten – Jahresrückblick

TOP3 Kärnten – Jahresrückblick und Abschlussverlosung des TOP3-Gewinnspiels

Die TOP3 Ausflugsziele Minimundus, Wörthersee Schifffahrt und der Aussichtsturm am Pyramidenkogel luden zum Pressegespräch ins Minimundus. Weiterlesen…

Coronavirus: Turm geschlossen!

Turm geschlossen! Frühlingserwachen und Ostermarkt auf dem Pyramidenkogel sowie Alpen-Adria-Ostermarkt in Keutschach entfallen heuer – Bürgermeister Dovjak: Das Risiko wird ernst genommen Weiterlesen…

Abgesagt: Frühling und Ostern am Pyramidenkogel 2020

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und schon bald kommt der Osterhase. Und die Vorbereitungen für das Frühlingserwachen und unseren Ostermarkt laufen bereits auf Hochtouren! Weiterlesen…

Tipp: 10. Keutschacher Kinderfasching

Die Gemeinde Keutschach am See lädt am Sonntag, 2. Februar 2020 um 14:00 Uhr zum 10. Keutschacher Kinderfasching im Schlossstadel Keutschach. Weiterlesen…

Öffnungszeiten

1. bis 8. Jänner 10 – 17 Einlass bis 16:30 Uhr
4. bis 28. Februar 10 – 17 Einlass bis 16:30 Uhr
März, April 10 – 18 Einlass bis 17:30 Uhr
Mai 9 – 19 Einlass bis 18:30 Uhr
Juni 9 – 20 Einlass bis 19:30 Uhr
Juli, August 9 – 21 Einlass bis 20:30 Uhr
September 9 – 19 Einlass bis 18:30 Uhr
Oktober 10 – 18 Einlass bis 17:30 Uhr
November:
1.|2.|3.|4.
18.|19.|20.
25.|26.|27.
10 – 17 Einlass bis 16:30 Uhr
Dezember:
2.|3.|4.
8.|9.|10.|11.
16.|17.|18.
25.|26.|27.|28.|29.|30.|31.
10 – 17 Einlass bis 16:30 Uhr